Gesucht wurde für den: 21.01.

An diesem Tage hat Namenstag:

Patroklus


 

Diese Informationen wurden gefunden:

 

Patroklus (Griechisch: »Vater« und »berühmt«), erlitt den Martertod in Troyes, wahrscheinlich in der Verfolgung des Valerian um 259. Sein Kult in Troyes wird von Gregor von Tour bezeugt. Erzbischof Brun I. von Köln brachte die Reliquien 960 in seine Bischofsstadt und überführte sie 964 nach Soest, wo sie in der Patrokli-Kirche ruhen.

Patroklus wird dargestellt in vornehmer Laienkleidung oder als Ritter mit Schwert, Schild, Fahne, Handkreuz oder Palme.
Patroklus wird angerufen gegen Fieber, Besessenheit, Dämonen