button3 button2 button1
Heute feiern Namenstag: Adelheid,  David ,  Abel,   Herzlichen Glückwunsch!
Login   








Land und Leute - Verbandsgemeindenachtsheim.info

Artikel vom: 27.09.2018

Umweltschutzpreis



Umweltschutzpreis der Verbandsgemeinde Vordereifel

Die Verbandsgemeinde Vordereifel beabsichtigt, auch im Jahre 2018 wieder den Umweltschutzpreis zu verleihen.

Nach den Richtlinien, die Interessenten auf Anforderung auch zugeleitet werden können, wird der Umweltschutzpreis z.B. für

Sicherung und Pflege von Biotopen

Landschaftspflegemaßnahmen

Maßnahmen des Artenschutzes, z.B. Amphibien-, Waldameisen- und Vogelschutz

Ideen zur Abfallvermeidung und -verwertung

Einflussnahme auf umweltgerechtes Kaufverhalten

Verwendung umweltschonender Mittel im Haushalt

Getrenntes Sammeln von Abfällen und wiederverwertbaren Stoffen

Besondere Abfallsäuberungsaktionen in der freien Landschaft

verliehen.

Die Bewertung der Arbeiten erfolgt insbesondere an Hand folgender Kriterien:

Vorbildfunktion für ähnliche Aktionen

Zeitlicher und finanzieller Einsatz

Dauer und Auswirkungen der Maßnahme

Kreativität, Originalität

Methodische Ausarbeitung bzw. Darstellung der Maßnahme

Motivation für die Aktivität.

Wir möchten darauf hinweisen, dass dies nur eine beispielhafte Auflistung sein kann und andere, hier nicht genannte Aktivitäten im Bereich des Umweltschutzes selbstverständlich auch für eine Verleihung des Umweltschutzpreises berücksichtigt werden können.

Die Teilnahme ist Vereinen, Jugendgruppen, Schulklassen und Einzelpersonen aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Vordereifel möglich.

Die Bewerbungen müssen schriftlich mit aussagekräftigen Unterlagen und gegebenenfalls auch Fotografien vorgelegt werden, wobei die Aktivitäten nicht länger als ein Jahr zurück liegen sollten und im Zeitpunkt der Bewerbung abgeschlossen sein müssen.

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass aber nur solche Personen oder Gruppen vorgeschlagen werden können, die sich nicht hauptberuflich oder gewerblich mit Belangen des Umwelt- und Naturschutzes beschäftigen.

Die Bewerbungen bzw. Vorschläge werden erbeten bis zum 30. November 2018.

Verbandsgemeindeverwaltung VordereifelKelberger Str. 26, 56727 MayenSachbearbeiter: VG-Inspektor Michael HinzTel.: 02651/8009-51Fax: 02651/8009-20


Achtung!!!
Heute rausstellen:

GelberSack

Abfuhr morgen:
Montag,
17.12.2018
Angabe ohne Gewähr! Quelle: KV-MYK!